Reklamationen

Wo viel Material transportiert und kommissioniert wird, werden auch mal Fehler gemacht oder beim Transport auch etwas beschädigt. Wir wollen auch das Thema für Sie klar kommunizieren. In den nachfolgenden Punkten haben wir das wichtigste noch einmal einfach zusammen gefasst.

Schritt 1:

Schicken Sie uns eine E-Mail mit folgenden Angaben:

  • Kundennummer
  • Rechnungsnummer
  • Artikelbezeichnung
  • eine kurze Fehlerbeschreibung
  • ein oder zwei Bilder aus denen der Defekt oder die Beschädigung hervorgeht

Wenn der Mangel nur schwer auf einem Bild darzustellen ist, rufen Sie unser Kundenservice Team unter 07158 98 00 3-00 an.

Schritt 2:

Wir schauen uns die Bilder und die Beschreibung schnellstmöglich genau an und entscheiden was zu tun ist. Sie erhalten dann umgehend eine Rückmeldung, wie es weiter geht.

Schritt 3:

Ist eine entsprechende Entscheidung getroffen, bemühen wir uns schnellstmöglich um Erledigung.


Weitere Details zu den Bedingungen

Grundsätzlich können wir Reklamationen erst anerkennen, wenn Sie vom Hersteller bestätigt wurden.
 
Sollte die Ware erkennbare Transportschäden aufweisen, vermerken Sie diese unbedingt auf den Frachtpapieren der Spedition oder Paketdienst. Bei verdeckten Schäden, muss innerhalb von 7 Tagen nach Anlieferung eine Schadensmeldung bei uns eingereicht werden. Zur Anerkennung der Schäden, benötigen wir Fotos der beschädigten Bauteile.

© 2017 hbk-concept.de